Company Description

FABER Infrastructure GmbH is an independent subsidiary of the leading European cable distributor Klaus Faber AG. For more than 70 years, this name has stood for energy know-how, financial strength, excellent customer service and outstanding product quality.

Since its foundation in 2018, FABER Infrastructure has concentrated on the business area of energy. From its headquarters in Saarbruecken (Germany), the company designs future-oriented products for the international market. In doing so, FABER focus on holistic concepts that sustainably protect the environment. With our solar-battery-solutions, we specifically serve the special needs in temporary off-grid supply, e.g. in the area of camps, construction sites, exploration, civil protection and major events.

Job description

Rollenbrief

Die Faber Infrastructure GmbH ist ein innovativer Produkt- und Lösungsanbieter und Technologievorreiter in den Bereichen Energie und Mobilität, der den Anforderungen der verschiedenen Absatzmärkte mit innovativen und nachhaltigen Lösungen begegnet. Wir bieten nachhaltige und innovative Produkte und Lösungen im Bereich der mobilen Stromerzeugung und Speicherung für netzferne Regionen sowie im Bereich „E-Mobilität“ mit Komplett-Lösungen rund um E-Fahrzeug-Flotten, Ladeinfrastruktur und technischen Services.

Im Rahmen der Wachstumsstrategie sind wesentliche Geschäftsfelder analysiert und festgelegt worden, die von entscheidender Bedeutung für die zukünftige Unternehmensentwicklung sind. Mit dem weiteren Aufbau des Geschäftsbereichs „Energie“ steht in Kürze die Markeinführung einer mobilen Off-Grid-Stromversorgungslösung an.

Hierzu suchen wir den „Leiter technischer Service“ für den Geschäftsbereich „Energie“ / Off-Grid-Stromversorgung.

 

Über die Rolle

Aufgabenbereich und Verantwortung:

Der zukünftige Stelleninhaber soll den Bereich „Aftersales“ für o.g. Geschäftsbereich entsprechend verantwortlich mit aufbauen und gemäß geltenden Markterfordernissen konsequent weiter ausbauen. Der zukünftige Stelleninhaber berichtet direkt an die Geschäftsführung der Faber Infrastruktur GmbH. Perspektivisch steht mit erfolgreicher Geschäftsentwicklung der sukzessive Aufbau eines Service-Teams mit entsprechender Führungsverantwortung an.

Ausbildung:

Ausbildung als Techniker/Meister oder Diplom-Ing. im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik oder Maschinenbau, alternativ Bergbau-Ingenieur.

 

Berufserfahrung

  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich technischer Service im allgemeinen technischen Anlagen-, Energieanlagen- oder Maschinenbau, idealerweise außerhalb von Europa.
  • Langjährige Erfahrung in der Instandhaltung, Wartung und Reparatur und idealerweise Weiterentwicklung technischer Anlagen, Maschinen, elektrotechnischer Steuerungen, Notstromaggregaten und Off-Grid Anlagen.
  • Erfahrungen im Bereich Erneuerbare Energien, Photovoltaik und Speichertechnik wünschenswert.
  • Expertise in den Bereichen Programmierung, Steuerung, Kommunikation und Netzwerktechnik, idealerweise über CAN-Bus, TCP/IP MOD Bus.
  • Verantwortlicher Aufbau und Weiterentwicklung von Service-Prozessen.
  • Führungserfahrung.
  • Fundierte Erfahrung im Aufbau, Führung und Weiterentwicklung von Lieferanten- und Kundenbeziehungen inkl. Vertrags- und Gewährleistungsmanagement.
  • Planung und Durchführung von Service-Schulungen im Werk und bei Kunden.

Persönliche Merkmale:

  • Starker Praxisbezug, mit ausgeprägter „hands on“- Mentalität, Dynamik und Durchsetzungsvermögen.
  • Starke technische Problemlösungsorientierung und Lösungskompetenz.
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme in einem Startup- Umfeld mit viel Gestaltungswillen.
  • Kommunikationsstärke, sicher, erfahren und souverän im Kundenumgang, auch in kritischen Problemsituationen.
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung.
  • Uneingeschränkte Reisebereitschaft, mitunter auch ins Ausland.
  • Fremdsprachenkenntnisse: Englisch, idealerweise auch Französisch in Wort und Schrift.

Quelle

    Deadline:

    As soon as possible